News

Elektromobilität: Weitere deutsche Großstädte setzen im öffentlichen Nahverkehr Elektrobusse ein
Das Bundesumweltministerium fördert bundesweit derzeit 13 Projekte städtischer Nahverkehrsgesellschaften mit rund 230 Mio. Euro. Damit wird unter anderem die Anschaffung von insgesamt 650 Elektrobussen teilfinanziert. Auch die Nürnberger Verkehrsgesellschaft nimmt diese Förderung in Anspruch und schafft 52 rein elektrisch betriebene Linienbussen an. Insgesamt wird die...

weiterlesen
Pellets im November wieder etwas teurer
Der Preis für Holzpellets ist im November gestiegen, und zwar saisonbedingt um 2,83 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) berichtet, beträgt der bundesweite Tonnenpreis bei 6 Tonnen (t) Abnahmemenge 253,88 EUR an. Ein Kilogramm kostet demnach 25,39 Cent, eine Kilowattstunde (kWh) Wärme 5,08 Cent. Der Preisvorteil von Pellets...

weiterlesen
TÜV Rheinland: Mit Energielabel effizient heizen und Kosten sparen
Wie energieeffizient ist die eigene Heizung? Auf diese verbrauchs- und kostenrelevante Frage gibt seit 2015 das Energielabel - im Volksmund auch "Energieampel" genannt - Auskunft. Wie bei anderen energierelevanten Produkten wie Kühlschränken oder Waschmaschinen soll das Label bei Heizungen die Vergleichbarkeit zwischen verschiedenen Technologien ermöglichen. Die Kennzeichnung von...

weiterlesen
Aktueller Heizölpreise-Trend: Baldiger Abschluss eines Handelsabkommens zwischen den USA und China lässt Rohöl- und Heizölpreise steigen
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Wochenschluss mit einem Minus von 0,3 % bei 69,48 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über die Preismarke von 69 €/100L weiter...

weiterlesen
Bundestag beschließt Klimaschutzgesetz
Der Bundestag hat heute das Klimaschutzgesetz beschlossen. Es sieht gesetzlich verbindliche Klimaschutzziele für jedes Jahr und jeden einzelnen Bereich vor. Damit ist Deutschland das erste Land, das sich einen derart verbindlichen Fahrplan in Richtung Treibhausgasneutralität gibt. Sollte ein Bereich vom Kurs abkommen, greift ein verbindlicher Nachsteuerungsmechanismus als...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz